Training mit Wilhelm von Holland

Bei einer meiner Trainingsfahrten hinauf zum Ballon d’Alsace (von Giromagny/Belfort aus) habe ich den “Grimpeur” Wilhelm von Holland getroffen.

Wilhelm hatte wohl schon einige Kilometer mehr in den Beinen und fuhr auch über den Paß hinaus weiter. Würde mich freuen, hier von Wilhelm ein “REPLY” zu erhalten!

Advertisements

5 Replies to “Training mit Wilhelm von Holland”

  1. Gutte morgen, Bettina

    Es freuht mir sehr das ich die website gefunden hat.
    Auch schon die foto’s zu sehen.
    Wir sind seit eine woche wieder zu hause.
    Nach her die Vogesen sind wir nach die romantische strasse abgefahren, Die Ballon d’alsace haben wir auch nog von die andere seiten gemacht, aber auch haben wir die Grand Ballon gefahren.
    Wir hatten eine gute ferien und sind froh wieder gesund zu hause zu sein.

    Mochte gerne die foto’s entfangen auf meine e-mail adresse

    Viel gluck mit das radfahren, ich mache das schon nachdem ich halte mit fussballen und jetzt seit ungefahr 30 jahre, mein rad ist dieselbe womit Lens Armstrong einige Tour de France fuhr.

    Es froht mich das sie soviel fur die rensport machen.

    Enfin vielleicht entgegnen wir uns noch einmal

    gruss.

    wim arends ( wilhelm).

  2. Salut Wim!

    Habe mich unheimlich gefreut, als ich Deine beiden comments gelesen habe 😀
    Erinnere mich gerne an unsere Trainingsfahrt zurück – meine Güte, damals war es ja noch Sommer!
    Schicke Dir die nächsten Tage ein paar Bilder von Dir via Email an Dich.

    Auf ein Wiedersehen!
    Sportliche Grüße Bettina

  3. Hallo Bettina,

    Es freut mich sehr antwort zu bekommen, Das normale leben hat wieder angefangen und alle arbeit mit unzere fahrrad verein hat wieder angefangen um das program des nachtsten jahr wieder af zu setzen.
    also das gibt etwas arbeid, ab er ich habe die zeit, bin pensioniert und habe alle zeit fur die Hobby’s
    z.b.radfahren und meine alte sportwagen.
    Schon das du die foto’s bei e-mail schicken.

    Hast du die website meines radfahr club noch angeschaut?
    Am nachsten jahr, fangt der tour de france an in Rotterdam. unsere verein ist angefangen mit die TdF organisation und topsport Rotterdam um das nebenprogram mit andere vereine zu machen mit eine grosse peletonfahrt uber das parcours des Tour de Frances.
    Das gibt viel arbeit und uberleg.
    Shau die website gut an.

    Das was es fur heute.
    gruss, auch der partner der die foto’s gemacht hat.

    Wim Arends.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s